VERKAUFT! – Fallblockbüchse Hartmann & Weiss, System Hagn, Kal. .375 H&H Magnum

Fallblockbüchse Hartmann & Weiss, System Hagn, Kal. .375 H&H Magnum, Hensoldt Diavari 1,5-6×36, Abs. 1 auf SEM, auf den Seitenplatten Polarbär und Braunbär in bester Bolinogravur, Achtkantlauf mit Dreiviertelschiene, 2 Klappkimmen, Klappkorn, mit Schussbild. Lauflänge 66 cm, Abzugslänge 36,5 cm. Hornabschluss an der Laufmündung in Gold eingelegt. 100 % Bunthärtung, Schaft mit Pistolgriff und Klappe. Die Waffe ist in neuwertigem Zustand und wurde 1993 an einen schottischen Lord ausgeliefert. Die einzige Waffe von Hartmann & Weiss, welche mit verlängerten Seitenplatten und einer Rückholfeder im Vorderschaft hergestellt wurde. Erstklassiges Schussverhalten mit Schussbild. Hersteller und Kaliber in Gold eingelegt. Laut Hartmann & Weiss wurde die Waffe 1992 in weißfertigem Zustand nach Amerika zum Gravieren geschickt und anschließen in Hamburg fertig gestellt.

 

Preis: